Werkstudententätigkeit: Inbetriebnahme und Funktions-Evaluierung einer kamerabasierten ROS ADAS Plattform

Unternehmensbeschreibung

Mit über 1.200 Mitarbeitern ist die ITK Engineering GmbH ein international anerkanntes Technologieunternehmen, das sich durch ausgeprägte Expertise in der Digitalisierung, Elektrifizierung, Automatisierung und Vernetzung von Systemen auszeichnet. Seit 2017 ist das Unternehmen eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Robert Bosch GmbH. Gestalten auch Sie mit starker Innovationskraft, hohem Qualitätsanspruch und Leidenschaft für neue Technologien Ihre Zukunft beim weltweit wachsenden Technologiepartner ITK Engineering mit!

Die ITK Engineering GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung Stellenbeschreibung

Im Rahmen einer Werktstundentätigkeit soll eine kamerabasierte ROS Plattform für Fahrassistenz (ADAS) in Betrieb genommen und im Rahmen einiger vordefinierter Use-Cases evaluiert werden: Umfelderkennung im Bereich Off-Highway-Vehicle (OHV) Personen erfassen und zählen Stereovision Anwendungen für Robotik

Qualifikationen

Persönlichkeit und Arbeitsweise:

selbstständige und strukturierte Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit, Spaß an der Entwicklung und Einbringen innovativer Ideen

Erfahrung und Know-How:

Grundlegende Kenntnisse im Bereich Linux und ROS, Grundlegende Kenntnisse im Bereich der Objekterkennung und Bildverarbeitung

Ausbildung:

Studium der Fachrichtung Informatik, Mathematik, Elektrotechnik, Mechatronik oder vergleichbare naturwissenschaftlich-technische Studiengänge

Sprachen:

gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Zusätzliche Informationen

Beginn: ab sofort / nach Absprache Dauer: min. 6 Monate - 15h/Woche

Voraussetzung für die Werkstudententätigkeit ist die Immatrikulation an einer Hochschule. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung Ihren Lebenslauf, eine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, Ihre aktuellen Zeugnisse sowie ggf. eine gültige Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis bei.

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?

Hatice Kürtül +49 (0)7272-7703-3333

Bis dahin!

Hier geht es zur Website